“Gemeinsam bunte Vielfalt schaffen” – Mitmach Aktion im Quartier auf dem Münsinger Rathausplatz

Samstag, 21. Mai 2022 von 11.00 – 16.00 Uhr

Nach der langen Zeit des Abstand Haltens tut es gut, sich wieder zu treffen und gemeinsam etwas zu tun. Zu dieser Kunst Aktion sind Gruppen, Vereine, Familien, einzelne Personen, Kinder- und Schülergruppen… einfach Alle eingeladen. Bürgerinnen und Bürger bemalen miteinander Holzstelen, die in und um Münsingen aufgestellt werden können. Dabei sollen einfach alle ihren Spaß haben bei Begegnung und gemeinsamer Kreativität, egal welchen Alters, ob mit oder ohne Einschränkung. Zwei Kunsttherapeutinnen bieten künstlerische Anleitung. “Zältlagerbänd” und “Campingorchester” machen Musik, Vereine bieten Bewirtung an. Das Material wird gestellt.

Alle können diese inklusive und niederschwellige Kunst- und Begegnungsaktion unterstützen, indem sie Personen, Gruppen und Multiplikatoren in ihrem Umfeld einladen und selbst mitmachen. Die von Samariterstiftung und Bruderhaus Diakonie initiierte Aktion, die auch im Rahmen des Projekts “Aufbruch Quartier” läuft, wird von Stadt Münsingen, Diakonischer Bezirksstelle, Volkshochschule Münsingen-Bad Urach, den christlichen Kirchen, Biosphärenzentrum und der Evangelischen Bildung unterstützt.

Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen unter: gabriele.blum-eisenhardt@samariterstiftung.de, Telefon 07381/501919

Sie benötigen weitere Informationen?