Keine Chancen für Betrüger im Quartier Feuerbacher Balkon – Infoveranstaltung

Auf dieser Seite

Betrügerinnen und Betrüber machen in der Pandemie keine Pause – vielmehr haben sie ihre Vorgehensweise der aktuellen Lage angepasst und nutzen die allgemeine Verunsicherung und Verwirrung in der Bevölkerung mit neuen Varianten ihrer perfiden Masche. Neben den bekannten Maschen des Enkeltricks oder der falschen Polizeibeamten gibt es auch weitere Tricks, um sich Zugang zu den Wohnräumen der Seniorinnen und Senioren zu verschaffen.

So geben sich die Täterinnen und Täter als Mitarbeitende von Essenslieferdiensten, als Putzkräfte oder auch Handwerker aus, um in die Wohnungen zu gelangen. Gerne informieren die Quartiersmanager des Feuerbacher Balkons über die Tricks und Täuschungen von Täterinnen und Tätern, die an das Vermögen auch von Menschen, die selbst schon wenig Geld haben. gelangen wollen. Wer Sie diese Tricks kennt, ist gut gewappnet.

Präsenz-Veranstaltung mit Thomas Schembera, Präventionsbeamter der Polizei.

Zeit und Ort

Freitag, 18.06.2021 um 10 Uhr
Service- und Quartiershaus Feuerbacher Balkon,
Kitzbüheler Weg 7, 70469 Stuttgart

Anmeldung ist möglich bei Andrea Kühn, Quartierskoordinatorin unter
Tel. 0711-814779102 oder per Mail an andrea.kuehn@samariterstiftung.de

Sie benötigen weitere Informationen?