Kirche im Sozialraum – Sorgende Gemeinde mit anderen gestalten

Das Projekt „Sorgende Gemeinde werden“ der Evangelischen Landeskirche in Baden und des Diakonischen Werks Baden hat seit 2019 über 50 Initiativen und Projektideen in Gemeinden beraten, begleitet, unterstützt und mit vielen Partnern lokal und überregional zusammengearbeitet. Jetzt wurden unter Beteiligung des Projekts “Aufbruch Quartier” im Rahmen des Fachtags „Kirche im Sozialraum“ in Rastatt Impulse für den zweiten Projektzeitraum gegeben und bisherige Erfahrungen mit anderen geteilt. Als Projekt Aufbruch Quartier stehen wir in enger Kooperation und fachlichem Austausch mit dem Projekt Sorgende Gemeinde werden.

Sie benötigen weitere Informationen?